#beyourpersonalbrand, be your personal brand, Personal Branding, Personenmarke

Was ist #BeYourPersonalBrand?

#BeYourPersonalBrand befasst sich mit dem Aufbau Ihrer Personenmarke. Personenmarke? Personal Branding? Was ist das eigentlich?

Was ist Personal Branding?

Wenn ich über Personal Branding, Personenmarken oder generell Marken spreche, fällt mir meist als Erstes die Definition von Jeff Bezos, Gründer von Amazon ein, die lautet wie folgt:

"Deine Marke ist, was andere Leute über dich sagen, wenn du nicht im Raum bist."

Wenn man über diese Definition nachdenkt, könnte man meinen, es handelt sich dabei um den Ruf einer Person. Aber das ist nicht korrekt. Personal Branding zielt nicht darauf ab, seine eigene Persönlichkeit zu ändern, um die Erwartungen anderer zu bedienen. Beim Personal Branding stehen die eigenen Stärken im Mittelpunkt. Um zur Personenmarke zu werden, sollte man sich die nachfolgenden Fragen stellen:

• Wie möchte ich als Person von der Öffentlichkeit wahrgenommen werden?
• Welche Visionen, Werte und Ziele möchte ich über meine Person kommunizieren?
• Mit welchen Themen möchte ich meine Zielgruppe in der Öffentlichkeit erreichen?

Beim Personal Branding geht es, wie der Name schon sagt, um eine Person und nicht um ein Unternehmen oder ein Produkt. Es geht darum, das Heft selbst in die Hand zu nehmen und dafür zu sorgen, dass die Informationen und Eindrücke, die über mich als Person nach außen getragen werden, mit meinen Zielen übereinstimmen. Wir wollen es nicht anderen Menschen überlassen uns zu definieren. Wir wollen selber bestimmen, welches Bild wir über unsere Kompetenzen, unsere Arbeit und das, was uns ausmacht nach außen tragen.

Warum soll ich mich mit Personal Branding beschäftigen?

Menschen kommunizieren mit Menschen und nicht mit Unternehmen. Das war schon immer so und wird wohl auch so bleiben. Ob Sie nun Geschäftsführer in einem Unternehmen, einer Organisation oder einem Verband sind, Rechtsanwalt in einer Anwaltskanzlei oder Steuerberater. Sie alle sind Menschen, die das Unternehmen nach außen präsentieren. Sie alle sind Experten auf Ihrem Gebiet und haben sich über die Jahre sehr viel Wissen angeeignet. Das haben andere aus Ihrer Branche aber auch und deshalb müssen Sie aus der breiten Masse herausstechen. Sie wollen derjenige sein, der den Auftrag, den Kunden oder den Mandanten für sich, das eigene Unternehmen oder die Kanzlei gewinnt. Nur wenn Sie sich klar positionieren, werden Sie sichtbar und können sich von anderen durch Ihre Persönlichkeit und Ihre Expertise abgrenzen. Das führt Sie und letztendlich Ihr Unternehmen zum Erfolg.

Die potenziellen Kunden, Mandanten und Entscheider bekommen dadurch ein Bild von Ihnen, wer Sie als Person sind. Die Leute sehen, wie Sie ticken, was Sie drauf haben und entscheiden dann, ob sie mit Ihnen arbeiten wollen oder nicht. Menschen arbeiten am liebsten mit Menschen, denen sie vertrauen, die mit Ihrer Expertise überzeugen können und mit denen sie sich selber identifizieren können. Also zeigen Sie sich.

Ich persönlich suche gerne in den sozialen Medien, aber auch bei Google nach Personen, mit denen ich zukünftig zusammenarbeiten möchte. Jetzt gibt es mehrere Szenarien, die dabei entstehen können.

Szenario 1: Ich suche nach Ihnen im Internet und finde nichts. In dem Fall kann ich mir kein Bild von Ihnen machen und ich stelle mir die Frage: Gibt es Sie überhaupt? Befassen Sie sich nicht mit dem Internet? Haben Sie etwas zu verbergen?

Szenario 2: Ich suche nach Ihnen und stoße auf peinliche Bilder der letzten Partynacht oder anderweitige Fundstücke, auf die Sie nicht ganz so stolz sein können.

In beiden Fällen werde ich eher nicht mit Ihnen arbeiten wollen und mich für eine andere Person entscheiden.

Mit einer Personal-Branding-Strategie sind Sie in der Lage zu bestimmen, welche Inhalte im Netz über Sie veröffentlicht werden. Das werden Informationen sein, die Ihnen dabei helfen, Ihre Ziele zu erreichen. Sie werden sich positionieren und sichtbar werden. Sie werden sich mit spannenden Menschen vernetzen, die Sie bei der Erfüllung Ihrer Ziele unterstützen. Sie werden Ihren Status erhöhen und ein größeres Ansehen genießen. Erst mit dem Aufbau Ihres Personal Brand werden Sie gefunden. Menschen wissen, wer Sie sind, was Sie machen und wofür Sie stehen.

Gehen Sie einmal in sich und stellen Sie sich die folgenden Fragen:

  • Was sind Ihre Ziele?
  • Was sind Ihre Werte?
  • Was ist Ihre Mission?
  • Wofür stehen Sie?
  • Was hebt sie von Ihren Mitstreitern ab?
  • Wie möchten Sie wahrgenommen werden?

Die Antworten dazu werden das Fundament Ihrer Personenmarke bilden.

Zu einer Personenmarke gehört natürlich weit mehr. In meinem Coaching geht es darum, dass ich Sie bei Ihrem Weg zur Personenmarke begleiten. Wir arbeiten nicht nur gemeinsam an den o.g. Fragen. Wir werden Sie mit Ihrer Positionierung sichtbar machen. Online durch das Internet und die sozialen Medien, aber auch offline durch effektives Netzwerken, durch PR-Maßnahmen und den Einsatz Ihrer Expertise. Gemeinsam erarbeiten wir die richtigen Themenschwerpunkte und wählen die passenden Kommunikationskanäle und Kommunikationsformate für Sie aus.

Das alles kann ich als Coach natürlich nicht alleine, denn es geht dabei nicht um mich. Es geht um Sie und Ihre Personenmarke. Sie müssen in Ihr Personal Branding investieren und ich kann Ihnen jetzt schon sagen, es wird kein Sprint, sondern eher ein Marathon.
Sie müssen Zeit, Geld und Ihr Wissen investieren, um sich zu einer großartigen Personenmarke zu machen. Das können 30 Minuten oder auch zwei Stunden am Tag sein. Das können sie vielleicht alleine bewerkstelligen oder Sie nehmen sich einen Coach mit Erfahrung und investieren Ihr Geld um schneller ans Ziel zu kommen. Sie setzen Ihr Wissen ein in Form von Blogbeiträgen, Interviews, Podcasts oder Vorträgen.

Sie bestimmen das Tempo und damit auch den Erfolg. Sie müssen diesen Weg gehen und es gibt auch keine Abkürzungen. Dessen müssen Sie sich bewusst sein. Ihre Beständigkeit und Geduld werden sich auszahlen. Viel Engagement und eine gute Planung sind ein muss. Lassen Sie es uns heute noch gemeinsam angehen. Sie werden es nicht bereuen, das verspreche ich Ihnen.

Kostenloses Strategiegespräch

 

Sind Sie bereit sich als Personenmarke zu etablieren und sich von mir coachen zu lassen? Bewerben Sie sich jetzt für ein kostenloses Strategiegespräch!