Wenn über Suchmaschinen gesprochen wird, steht Google nach wie vor immer noch an erster Stelle. Bei der jungen Zielgruppe sieht das etwas anders aus.

Bereits im Juli 2022 schrieb Elena Cavender von Mashable:

„Junge Menschen nutzen zunehmend Social-Media-Plattformen wie TikTok und Instagram, um nach Unternehmungen und Orten zu suchen, die sie ausprobieren möchten, und sogar, um Nachrichten und wichtige Informationen zu finden, anstatt traditionelle Suchwerkzeuge wie Google Search und Google Maps zu konsultieren.“

Tatsächlich entwickeln sich Plattformen wie TikTok und Instagram hin zu bedeutenden Nachrichten- und Informationsquellen und das ist den Plattformen auch bekannt. In Großbritannien wurde im vergangenen Jahr eine Umfrage durchgeführt, die TikTok als die am schnellsten wachsende Nachrichtenquelle für Erwachsene bezeichnet. Bei den jüngeren Nutzern hat TikTok schon länger einen erheblichen Einfluss.

Das bedeutet, dass Google und andere Suchmaschinen langsam in den Hintergrund gedrängt werden. Dazu hat sich Googles SVP, Prabhakar Raghavan im letzten Jahr wie folgt geäußert:

„In unseren Studien haben wir festgestellt, dass fast 40 Prozent der jungen Leute, wenn sie nach einem Ort zum Mittagessen suchen, nicht zu Google Maps oder Search gehen. Sie gehen zu TikTok oder Instagram.“

Dabei bezog er sich auf eine Studie, die unter US-amerikanischen Nutzern zwischen 18 und 24 Jahren durchgeführt wurde.

Fest steht, dass TikTok bereits jetzt zu jedem Thema Tausende Videos, Aufnahmen oder Erklärvideos hat, die als Ergebnis der Suche genutzt werden. Das führt allerdings auch dazu, dass es. Sich nicht immer um richtige Informationen handelt und man dadurch auch fehlgeleitet werden kann. Das ist meiner Meinung nach ein notwendiger Punkt, den die Plattformen viel stärker ins Visier nehmen müssen.

In Großbritannien sorgt TikTok auch mit einem 60-sekündigen Werbespot dafür, als Suchmaschine wahrgenommen zu werden. Aber schau doch selbst. 😉

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Den Originalbeitrag stammt von Meera Navlakha / meshable.com und kann unter diesem Link aufgerufen werden.

Buchen Sie jetzt online Ihr kostenloses und unverbindliches Erstgespräch!

X
Scroll to Top